Zugarbeit 2009

Münster - Land außer Rand und Band!

Der Jahresausflug der „Zughundegruppe Westfalen e.V.“ führte diesmal mitten in das Münsterland. Das beschauliche Örtchen Laer war unser Ziel. Die ersten Teilnehmer reisten schon am Freitag an und bezogen ihre Zimmer im schönen Landgasthof „Smeddinck“.
Wir trafen erst am Samstagnachmittag, nach einer schönen Fahrt von unserem Urlaubsort Bredene in Belgien, dort ein. Die anderen Mitglieder kamen gerade von einer Planwagenfahrt zurück und so gab es eine Begrüßung mit viel Gelächter und Hallo.
Der Rest des Nachmittages stand dann zur freien Verfügung. So machten wir uns mit Aramis und Barry auf den Weg um zu sehen, wo wir jetzt gelandet waren. Unseren beiden Bären tat der ausgiebige Spaziergang nach der langen Fahrt sichtlich gut.
Am Abend war ein großer Raum mit offenem Kamin für uns hergerichtet worden. Es gab eine heiße Rindfleischbrühe und dazu eine deftige Münsterländer Wurstplatte. Udo Köster hatte mal wieder alles zur vollsten Zufriedenheit der Teilnehmer organisiert. Nach dem Essen kam so richtig Stimmung auf.
Moni und Rolf wurden zu ihren Geburtstagen ordentlich mit Geschenken vom Verein bedacht und mit kräftiger Stimme wurde den beiden ausgiebig Geburtstagsständchen entgegen geschmettert. Ihr wisst schon,.la.la.la…la.la….. !!!
Ein Entertainer brachte mit seiner Musik den Saal zum kochen. Auf der kleinsten, heißesten und tiefer gelegten Tanzfläche des Münsterlandes steppte der Bär bis spät in die Nacht. Wer meinte, er habe jetzt alles überstanden und könnte sich in sein Bett zurückziehen, hatte die Rechnung ohne Bärbel Seifart gemacht. Bärbel hatte am Weg, den wir zu unseren Zimmern nehmen mussten, eine Sektbar errichtet. Ohne noch ein, zwei oder drei Absacker zu nehmen, kam hier niemand vorbei.
Etwas später traf man sich danach wieder zum gemeinsamen Frühstück. Nach dieser Stärkung wurden die Hunde eingespannt und auf einem nahegelegenen Parkplatz  verschiedene Formationen eingeübt. So verging dieser Vormittag wie im Fluge und nach einem ausgiebigen Mittagessen hieß es dann auch schon wieder Abschied nehmen.

Nun sind wir gespannt, wo Udo Köster uns im nächsten Jahr hinführen wird.
 


nach oben

Mondo-Mio - Weltkindertag am 26.09.2009 in Dortmund
 

Mondo2009_klein

Weltkindertag in Dortmund am 26.09.2009

Weltkindertag in Dortmund am 26.09.2009

Weltkindertag in Dortmund am 26.09.2009

Weltkindertag in Dortmund am 26.09.2009

Weltkindertag in Dortmund am 26.09.2009

Weltkindertag in Dortmund am 26.09.2009

Weltkindertag in Dortmund am 26.09.2009


nach oben

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009

Tag der offenen Tür in Gevelsberg am 13.09.2009


nach oben

Klinik Holweide, Freitag 24.07.2009
(weitere Info’s auf der Seite Presse)

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009

Klinik Holweide am 24.07.2009


nach oben

Wanderung der Zughundegruppe-Westfalen e.V. an der Maas (18.07.09 ) mit anschließendem gemütlichem Beisammensein.
 

Maas 002

Wanderung an der Maas am 18.07.2009

Wanderung an der Maas am 18.07.2009

Wanderung an der Maas am 18.07.2009

Wanderung an der Maas am 18.07.2009

Wanderung an der Maas am 18.07.2009

Wanderung an der Maas am 18.07.2009

Wanderung an der Maas am 18.07.2009

Wanderung an der Maas am 18.07.2009

Wanderung an der Maas am 18.07.2009

Wanderung an der Maas am 18.07.2009


nach oben

Fit for Fun

Mit der Zughundegruppe Westfalen e.V. in Dülmen.
 

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Fit for Fun 2009

Regen, Regen, Regen, ........aber Bombenstimmung im Zelt der Zughundegruppe Westfalen e.V.. Uns kann so schnell nichts erschüttern und so kam auch gegen Mittag der ersehnte Sonnenschein und wir erlebten einen super schönen Tag bei der Veranstaltung „Fit for Fun“ in Dülmen.

Organisiert von der Landesgruppe Nordrhein Westfalen (Deutscher Neufundländer Klub) durch Herrn Peter Schöninger und Frau Knoblauch, auf dem Gelände der Bikers Farm in Dülmen.
Hier, zum Beispiel konnten sich die Neufi Besitzer von Nicole Haberer und Herrn Hartmut Wunderlich erklären lassen, wie man seinen Neufi richtig pflegt und sein Haarkleid schneidet.

Es wurde eine Hunderally gemacht, Ringtraining und für die kleinen wurde ein Junior Handling angeboten. Des Weiteren konnte man der Wasserarbeitsgruppe NRW e.V. bei der Wasserarbeit zusehen, und wer wollte, hatte die Gelegenheit zu prüfen, ob sein Neufi für die Wasserarbeit geeignet ist.

Zum guten Schluss kam dann die Zughundegruppe Westfalen e.V. (www.zughunde.de) zum Einsatz. Wir zeigten den Zuschauern, wie man mit seinem Hund korrekte Zugarbeit macht und worauf man achten sollte, wenn man dieses schöne Hobby mit seinem Neufi beginnen möchte.

Ganz besonders freute uns der Besuch von Stephanie Zickau mit ihrem 10 jährigen Neufi-Rüden Nino. Sie war, bevor sie nach Norwegen auswanderte, Mitglied in der Zughundegruppe Westfalen e.V.

Dies war mal wieder ein toller Tag mit viel Spaß in unserer Gruppe.
 


nach oben

Unterordnung II

Training am 09.05.2009
 

Ein kleines Video vom Training:
 

 

Unterordnung am 09.05.2009

Unterordnung am 09.05.2009

Unterordnung am 09.05.2009

Unterordnung am 09.05.2009

Unterordnung am 09.05.2009

Unterordnung am 09.05.2009

Unterordnung am 09.05.2009

Unterordnung am 09.05.2009

Unterordnung am 09.05.2009


nach oben

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür am 01.05.2009 im Freibad Wolfssee
 

1.Mai 09

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Wie im vergangenen Jahr nahm auch diesmal die Zughundegruppe-Westfalen e.V. am „Tag der offenen Tür“ am Wolfssee teil. Alle am Wolfssee ansässigen Vereine beeindruckten die Zuschauer mit ihren interessanten Vorführungen.
Besonders interessant war für uns natürlich die Vorführung der Wasserarbeitsgruppe NRW e.V.

Für Aramis und Barry war dieser super schöne Sonnentag allerdings zu viel des guten. Sie (wir natürlich auch) hielten sich vornehmlich im Schatten auf und wir gönnten ihnen ab und zu ein kühlendes Bad im Wolfssee.

Da unsere Gruppe mit sechs Gespannen vertreten war, konnten alle Kinder die Fahrten mit den anderen Hundesgespannen genießen.

Nochmals vielen Dank an Nicole Haberer, für die gut organisierte Betreuung und Verpflegung unserer Gruppe.

 


nach oben

Karfreitagswanderung

Karfreitagswanderung 2009 in Gelsenkirchen, Nordsternpark

Karfreitagwanderung 2009

Karfreitagwanderung 2009

Karfreitagwanderung 2009

Karfreitagwanderung 2009

Karfreitagwanderung 2009

Karfreitagwanderung 2009

Karfreitagwanderung 2009

Karfreitagwanderung 2009

Karfreitagwanderung 2009

Karfreitagwanderung 2009

Karfreitagwanderung 2009

Karfreitagwanderung 2009

Die Karfreitagwanderung mit der Zughundegruppe-Westfalen e.V. führte uns diesmal nach Gelsenkirchen in den Nordsternpark.


nach oben

Tag des Hundes

5. Tag des Hundes am 28.03.2009 in Dortmund-Aplerbeck

db_5_Tag_des_Hundes1

Tag des Hundes: Edda, Frodo & Co. zeigten ihr Können [mehr ...]

5. Tag des Hundes: Rhino hatte den richtigen Riecher [mehr ...] Ruhr-Nachrichten vom 29.03.2009

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes

Tag des Hundes


nach oben

Unterordnung I

am 03. Jan. 2009 mit der Zughundegruppe in Dortmund-Aplerbeck, bei lausigen Minustemperaturen, mit anschließendem gemütlichen Frühstück.
 

Unterordnung am 03.01.2009

Unterordnung am 03.01.2009

Unterordnung am 03.01.2009

Unterordnung am 03.01.2009

Unterordnung am 03.01.2009

Unterordnung am 03.01.2009

Unterordnung am 03.01.2009

Unterordnung am 03.01.2009

Unterordnung am 03.01.2009

Unterordnung am 03.01.2009

Unterordnung am 03.01.2009


nach oben